Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15316
User Bewertungen

Schoko-Oblaten-Würfel

Ceres in einem Kochtopf erwärmen, Zucker unter ständigem Rühren beigeben. Erweichte Schokolade, Vanille und Rum langsam einrühren und die Masse kurz aufkochen lassen. Kochtopf vom Herd nehmen und die versprudelten Eier untermengen. Die so lange überkühlen, bis sie dickflüssig ist und zwischen die Oblaten streichen. Über Nacht kaltstellen, dann in 2 x 2 cm große Würfel schneiden.

Beschreibung der Zubereitung

Ceres in einem Kochtopf erwärmen, Zucker unter ständigem Rühren beigeben. Erweichte Schokolade, Vanille und Rum langsam einrühren und die Masse kurz aufkochen lassen. Kochtopf vom Herd nehmen und die versprudelten Eier untermengen. Die so lange überkühlen, bis sie dickflüssig ist und zwischen die Oblaten streichen. Über Nacht kaltstellen, dann in 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Mit erweichter weißer Schokolade verzieren

Kommentare