Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11229
User Bewertungen

Schokolade-Cantuccini

(40 Min., Backzeit 45 Min.)
Schokolade und Butter in eine Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen, Eier mit Kristall- und Vanillezucker schaumig rühren, Schokoladebutter in kleinen Mengen unterrühren.
Das Mehl mit Maizena, Back- und Kakaopulver vermischen und darübersieben, Salz und Chilipulver dazugeben, zu einem geschmeidigen, nicht klebrigen Teig

Wer die Cantuccini lieber knuspriger mag, kann die Backzeit um ca. 20 Minuten bei 100 °C verlängern.

Schokoladen-Cantuccini

Beschreibung der Zubereitung

 
Für die Schokolade-Cantuccini Schokolade und Butter in eine Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen, Eier mit Kristall- und Vanillezucker schaumig rühren, Schokoladebutter in kleinen Mengen unterrühren.
Das Mehl mit Maizena, Back- und Kakaopulver vermischen und darübersieben, Salz und Chilipulver dazugeben, zu einem geschmeidigen, nicht klebrigen Teig verkneten. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfl äche in zwei Teile teilen und diese zu dünnen Rollen (so lang wie das Backblech) formen.
Die Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 150 °C Umluft auf mittlerer Schiene 25 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
Die Rollen auf einem Schneidbrett in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden, die Scheiben auf das Backblech zurücklegen und nochmals bei

Die Schokolade-Cantuccini bei 100 °C Umluft 20 Minuten fertig backen, aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

 

 

Kochen & Küche November 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
61,5
Kohlenhydrat-Gehalt
8,7
g
Cholesterin-Gehalt
11,8
mg
Fett-Gehalt
2,4
g
Ballaststoff-Gehalt
9,6
g
Protein-Gehalt
1,2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare