Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18384
User Bewertungen

Schokoladenkuppel

mit Weichseln

Schokolade und Weichseln sind eine unwiderstehliche Kombination.

Foto: Mona Lorenz

Beschreibung der Zubereitung

Für den Boden für die Schokoladenkuppel mit Weichseln die Schokolade in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Dotter mit Zucker und Vanillezucker sowie Rum ebenfalls über einem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen schaumig aufschlagen, danach über Eiswasser kalt schlagen und dabei die leicht abgekühlte Schokolade einrühren, Eiklar mit Zucker steif schlagen und auf die Dottermasse geben, Mehl und Mandeln daraufstreuen und unterheben.

 

Einen Tortenreifen mit Backpapier einschlagen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, die Masse einfüllen und glatt streichen, im auf 180 °C vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten backen, dann herausnehmen und auskühlen lassen. Für die Fülle die Weichseln entsteinen, die Stärke im Weichselsaft auflösen, in einem Topf mit den Weichseln einmal kurz aufkochen lassen, nach Geschmack zuckern, danach vom Herd nehmen, in eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen.

 

Gelatine im kalten Wasser einweichen, Mascarpone mit Staubzucker in einer Schüssel glatt verrühren, Obers steif schlagen und unterheben. Gelatine ausdrücken, über einem heißen Wasserbad auflösen und zügig in die Mascarponemasse einarbeiten, den ausgekühlten Boden aus dem Reifen schneiden und das Papier entfernen, dann den Boden waagrecht in zwei Teile schneiden.

 

Eine Kuppelform bzw. tiefe Schüssel mit Frischhaltefolie auskleiden, einen Boden einlegen, vorsichtig festdrücken und die Weichseln abwechselnd mit 2 ⁄ 3 der Creme einschichten, glatt streichen, mit dem zweiten Boden abschließen und mit den Händen vorsichtig andrücken, zum Festwerden ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Kuppel auf eine Platte stürzen, die Folie entfernen und die Kuppel mit der restlichen Creme bestreichen, die Schokoladenkuppel mit Schokoladespänen und Weichseln nach Belieben verzieren.

 

Kochen & Küche Juli / August 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
334
Kohlenhydrat-Gehalt
29.5
g
Cholesterin-Gehalt
122
mg
Fett-Gehalt
21
g
Ballaststoff-Gehalt
2.5
g
Protein-Gehalt
7.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare