Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19228
User Bewertungen

Schokoladentorte mit Cappuccinocreme

Schokoladiger Drip Cake

Saftige Schokoladentorte mit feiner Cappuccinonote.

Foto: Claudia Plattner

Beschreibung der Zubereitung

• Für die beiden Böden für die Schokoladentorte jeweils die Eier trennen, die Eiklar zu Schnee schlagen, die Eidotter und den Zucker jeweils schaumig rühren.

• Das Mehl (und für den dunklen Boden den Kakao) auf die Massen sieben und unterrühren.

• Den Eischnee jeweils unterheben und die Massen in zwei  befettete und bemehlte Springformen füllen, die beiden Böden im auf 180 °C vorgeheizten Backofen etwa  40–50 Minuten backen.

• Für die Fülle das Obers mit dem Zucker steif schlagen und mit dem Capuccinopulver vermengen.

• Die fertig gebackenen Tortenböden aus dem Backofen nehmen, auskühlen lassen und jeweils zweimal waagrecht durchschneiden.

• Einen dunklen Boden in eine der Springformen (oder in einen Backreifen) legen und dünn mit Fülle bestreichen, dann einen hellen Boden darauflegen und ebenfalls mit Fülle bestreichen, die restlichen Böden farblich abwechselnd daraufgeben und jeweils mit der Fülle bestreichen.

• Dann die Torte mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

• Für die Creme die zimmerwarme Butter mit den übrigen Zutaten gut verrühren, die Torte aus der Form lösen und rundum mit der Creme bestreichen.

• Zum Dekorieren die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, in einen Gefrierbeutel füllen und in eine  Ecke mit einer Fingernagelschere ein ganz kleines Loch schneiden.

• Die geschmolzene Schokolade wie dicke Tropfen am Rand der Torte „herunterrinnen“ lassen (Bild 1), mit der restlichen Schokolade auf der Oberfläche eine feine Spirale ziehen und die Schokoladentorte mit Kokosflocken bestreuen.

 

Rezept: Joana Gimbutyte; Elisabeth Demuth

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
322
Kohlenhydrat-Gehalt
40
g
Cholesterin-Gehalt
135
mg
Fett-Gehalt
15.8
g
Ballaststoff-Gehalt
1
g
Protein-Gehalt
5.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4

Kommentare