Direkt zum Inhalt
User Bewertungen

Schokoladentorte ohne Mehl

(20 Min. ohne Backzeit)

Backofen auf 180 °C vorheizen, Kuvertüre über Wasserbad schmelzen.

Eier, Zucker und Rum in eine Schüssel geben, und über Wasserbad schaumig schlagen.

Mascarpone und Obers mit der geschmolzenen Schokolade verrühren, diese Masse unter die Eiermasse heben.

Eine Torte für Gluten-Allergiker

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die Schokoladentorte ohne Mehl Backofen auf 180 °C vorheizen, Kuvertüre über Wasserbad schmelzen.

Eier, Zucker und Rum in eine Schüssel geben, und über Wasserbad schaumig schlagen.

Mascarpone und Obers mit der geschmolzenen Schokolade verrühren, diese Masse unter die Eiermasse heben.

Gesamte Masse in eine eingefettete Springform füllen und ca. 60 Minuten auf mittlerer Schiene backen (darunter ein mit Wasser gefülltes Gefäß in den Backofen stellen), danach auf einem Tortengitter auskühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren Obers mit Zucker steif schlagen und in der Mitte der Torte platzieren, mit Himbeeren (oder anderen Beeren) dekorieren.

Die Schokoladentorte ohne Mehl mit zart schmelzendem Kern wird ohne Mehl zubereitet und ist daher auch für Gluten-Allergiker geeignet. Die Verzierung aus Schlagobers und Beeren ist einfach, aber dennoch ein Blickfang!

 

 

Rezept: Lilli Philipp, Kochen & Küche Mai 2015 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
298
Kohlenhydrat-Gehalt
25,8
g
Cholesterin-Gehalt
99,8
mg
Fett-Gehalt
18,3
g
Ballaststoff-Gehalt
3,6
g
Protein-Gehalt
6,4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2,1

Kommentare