Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17558
User Bewertungen

Schwarzwälder Kirschtorte

Ein Tortenklassiker

Aus "Das große österreichische Tortenbuch"

Schwarzwälder Kirschtorte
Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

(Wartezeit 12 Std.)

• Für die Schwarzwälder Kirschtorte Butter, Eidottern und Zucker einen sehr flaumigen Abtrieb bereiten, die über einem Wasserbad aufgeweichte Schokolade und die geriebenen Nüsse beifügen.
• Die Eiklar mit dem Kristallzucker zu sehr steifem Schnee schlagen und abwechselnd mit dem mit Backpulver vermischten Mehl locker unter den Abtrieb mengen.
• In die befettete und bemehlte Torten springform füllen und etwa 50 Minuten bei 170 °C backen.
• Für das Schokoladeobers Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen lassen, Obers nicht ganz steif schlagen und die zerlassene, abgekühlte Kuvertüre unterrühren.
• Für das Kirschobers Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Obers mit Staubzucker nicht ganz steif schlagen.
• Die ausgedrückte Gelatine im erwärmten Kirschwasser auflösen und unter die Masse ziehen.
• Die Weichseln abseihen, Kompottsaft auffangen, ca. 50 ml vom Saft zum Tränken der Tortenböden beiseitegeben und den restlichen Saft mit Vanillezucker aufkochen, in wenig Wasser die Speisestärke glatt rühren, diese Mischung in den leicht kochenden Weichselsaft einrühren, kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen, die Weichseln dazugeben und auskühlen lassen.
• Den ausgekühlten Tortenboden zweimal durchschneiden, den ersten Tortenboden in den Tortenring legen und mit
Weichselsaft tränken, Schokoladeobers auf dem Boden verstreichen und die eingedickten Weichseln darauf verteilen, den zweiten Tortenboden darauflegen, mit Weichselsaft tränken, mit Kirschobers bestreichen und den dritten Boden daraufsetzen, diesen ebenfalls mit Weichselsaft tränken und die Torte am besten über Nacht kühlstellen.
• Torte aus dem Tortenring lösen und mit steif geschlagenem Obers einstreichen, etwas Obers zurückbehalten, in einen Spritzsack füllen und damit Rosetten aufdressieren, auf jede Rosette 1 Weichsel legen. Die Schwarzwälder Kirschtorte servieren.
 
 
Aus dem Buch: "Das große österreichische Tortenbuch"
 

ISBN 978-3-7020-1357-8
Das große österreichische Tortenbuch,
160 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, Großformat, Hardcover

 € 19,90

 Infos zum Buch & Bestellen

 

Kommentare