Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7735
User Bewertungen

Schweinskoteletts in Blätterteig mit Pilzfülle

Die Champignons waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Butter in einer geräumigen Pfanne erhitzen und darin die Champignons und die Zwiebel anrösten; sodann mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paradeismark würzen und alles durchrösten; mit etwas Suppe ablöschen und kurz verkochen lassen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Schweinskoteletts in Blätterteig mit Pilzfülle die Champignons waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Butter in einer geräumigen Pfanne erhitzen und darin die Champignons und die Zwiebel anrösten; sodann mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paradeismark würzen und alles durchrösten; mit etwas Suppe ablöschen und kurz verkochen lassen.

Die Petersilie waschen und fein hacken; das Fleisch beidseitig leicht klopfen, an den Rändern einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen; den Blätterteig laut Packungsanleitung antauen lassen. Das Backrohr auf 220 Grad vorheizen; Öl erhitzen und die Koteletts darin an beiden Seiten leicht anbraten; aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen; die Petersilie unter das Champignongemisch mengen; Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in 4 Teile teilen; jeweils ein Kotelett auf ein Teigviertel legen und das Champignongemisch auf den Koteletts verteilen; den Teigrand bis zur Mitte mit versprudeltem Dotter bestreichen; Teig taschenförmig zusammenschlagen und die Ränder gleichschneiden; mit einer Gabel gut andrücken; die Teigoberfläche mehrmals einstechen und mit Dotter bestreichen; die Schweinskoteletts in Blätterteig mit Pilzfülle sodann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr etwa 15 - 20 Minuten lang zu schöner Farbe backen. Je ein Schweinskotelett mit Schnittlauchsauce und in Butter geschwenktem Gemüse anrichten.

 

Weihnachtliche Fleischspeisen - Kochen & Küche Dezember 2000

Kommentare