Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10789
User Bewertungen

Schweinsripperln mit Honigglasur

(15 Min., Garzeit 45 Min., Bratzeit 30 Min.)
Schweinsripperln in das kochende Salzwasser geben, Lorbeerblätter hinzufügen und 45 Minuten leise köcheln lassen.
In der Zwischenzeit den Honig leicht erwärmen, Öl, Senf und Knoblauch zugeben und alles gut verrühren.

Zu den Schweinsripperln mit Honigglasur passt als Beilage warmer Erdäpfelsalat und ein Stück Schwarzbrot sehr gut.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Schweinsripperln mit Honigglasur  Schweinsripperln in das kochende Salzwasser geben, Lorbeerblätter hinzufügen und 45 Minuten leise köcheln lassen.
In der Zwischenzeit den Honig leicht erwärmen, Öl, Senf und Knoblauch zugeben und alles gut verrühren.
Schweinsripperln aus dem Sud nehmen und auskühlen lassen, ein Backblech mit Backpapier auslegen, Schweinsripperln darauflegen und mit der Marinade rundum bepinseln.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft auf mittlerer Schiene 30 Minuten braten, immer wieder mit der Marinade bepinseln.

Als Beilage zu den Schweinsripperln mit Honigglasur passen warmer Erdäpfelsalat und ein Stück Schwarzbrot sehr gut.

 

 

Rezept: Kochen & Küche Jänner 2014.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
626
Kohlenhydrat-Gehalt
417
g
Cholesterin-Gehalt
215
mg
Fett-Gehalt
38.5
g
Ballaststoff-Gehalt
113
g
Protein-Gehalt
70.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare