Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7519
User Bewertungen

Schweinsröllchen mit Eierschwammerln gefüllt

Vorbereitung:
Zwiebel schälen und fein hacken; Petersilie waschen und hacken; die Schwammerln waschen, putzen und in Streifen schneiden; das Fleisch beidseitig klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung:

Beschreibung der Zubereitung

Für die Schweinsröllchen mit Eierschwammerln gefüllt

Vorbereitung:
Zwiebel schälen und fein hacken; Petersilie waschen und hacken; die Schwammerln waschen, putzen und in Streifen schneiden; das Fleisch beidseitig klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung:
Die Schwammerln zusammen mit der Zwiebel in erhitztem Öl anrösten; mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie beifügen; einige Eierschwammerln für die Sauceneinlage beiseite geben; die Schnitzel je zur Hälfte mit Wurstfülle bestreichen und die Eierschwammerln darauf verteilen; die Schnitzel einrollen und mit Küchenspagat zusammenbinden; in einer passenden Pfanne etwas Butter erhitzen und die Fleischröllchen einlegen; rundum anbraten, nach und nach mit Bratensaft oder Suppe aufgießen und auf kleiner Flamme zugedeckt ca. 20 Minuten weich dünsten; die Röllchen herausnehmen und den Spagat entfernen; Obers und die bereitgehaltenen Eierschwammerln in die Sauce geben und kurz aufkochen lassen; vor dem Anrichten die Röllchen aufschneiden und mit der Sauce servieren; zuletzt die Schweinsröllchen mit Eierschwammerln gefüllt mit Petersilie bestreuen und mit Reis servieren.

 

Kochen & Küche Juli 2001

Kommentare