Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11462
User Bewertungen

Schweinsschnitzel mit Spargelragout

(ca. 30 Min. ohne Garzeit)

Deftiges Schweinsschnitzel mit Saft, dazu ein Spargel-Nuss-Ragout.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die Schweinsschnitzel mit Spargelragout den Spargel waschen, die Enden abschneiden, in 4 cm lange Stückeschneiden und in kochendes Salz-Zuckerwasser mit etwas Butter geben, einige Minuten kochen und abseihen. Die Schweinsschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden, Öl in der Pfanne erhitzen, das Fleisch hineingeben und auf beiden Seiten einige Minuten braten, mit etwas Suppe aufgießen und ca. 30 Minuten dünsten, herausnehmen und warm stellen.

Den Bratensaft mit der Suppe aufgießen, bei starker Hitze reduzieren und abschmecken. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Nusshälften hinzufügen und unter ständigem Wenden anbräunen, den in Streifen geschnittenen Schinken und den Spargel dazugeben und fünf Minuten braten, fein geschnittenen Schnittlauch untermischen.

Das Spargelragout auf vorgewärmten Tellern anrichten, die Schweinsschnitzel darauflegen und mit dem Bratensaft beträufelt servieren.

 

 

 

Rezept: Niederösterreichische Seminarbäuerinnen, Kochen & Küche Mai 2015.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
550
Kohlenhydrat-Gehalt
14.2
g
Cholesterin-Gehalt
170
mg
Fett-Gehalt
31.5
g
Ballaststoff-Gehalt
3.3
g
Protein-Gehalt
52.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.5

Kommentare