Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17950
User Bewertungen

Senfeier

Ein klassisches Eier Rezept

Kochen mit Eiern

Senfeier
Foto: Mona Lorenz

Beschreibung der Zubereitung

Für die Senfeier die Butter in einer Kasserolle schmelzen, Mehl mit dem Schneebesen einrühren und mit kalter Milch ablöschen, unter Rühren einmal aufkochen und dann mit der Bouillon aufgießen. Obers, Lorbeerblatt und Senf beigeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, umrühren und 10 Minuten leise köcheln lassen.

 

Das Lorbeerblatt entfernen, die Sauce abschmecken und zugedeckt warm stellen. Die Eier wachsweich kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen. Die Senfsauce auf Tellern anrichten und die Eier nach Belieben darauf arrangieren und die Senfeier mit Schnittlauch bestreut servieren.

 

Kochen & Küche April 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
481
Kohlenhydrat-Gehalt
14.7
g
Cholesterin-Gehalt
553
mg
Fett-Gehalt
37.1
g
Ballaststoff-Gehalt
958
g
Protein-Gehalt
23.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare