Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6671
User Bewertungen

Senfsteak mit Champignons

3 EL Öl mit Senf, Weinessig, Salz und Pfeffer zu einer Marinade glattrühren; Steaks leicht klopfen, beidseitig mit Marinade einreiben und 1 Stunde marinieren lassen; Champignons putzen, kurz waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden; Petersilie waschen und fein hacken.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Senfsteak mit Champignons 3 EL Öl mit Senf, Weinessig, Salz und Pfeffer zu einer Marinade glattrühren; Steaks leicht klopfen, beidseitig mit Marinade einreiben und 1 Stunde marinieren lassen; Champignons putzen, kurz waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden; Petersilie waschen und fein hacken.
Steaks aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen; restliches Öl erhitzen und darin das Fleisch beidseitig zu schöner Farbe braten, aus der Pfanne nehmen und warmhalten; Champignons im Bratrückstand kurz rösten, mit Marinade und Weißwein ablöschen und weichdünsten; die Sauce mit Obers verfeinern und mit gehackter Petersilie bestreuen.
Steaks mit Champignonsauce auf vorgewärmten Tellern anrichten.
Als Beilage zum Senfsteak mit Champignons empfehlen wir Erbsenreis.

 

Kochen & Küche Juni 1998

Kommentare