Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15207
User Bewertungen

Spaghetti-Pizza

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, in eine befettete Auflaufform gut ab- getropft verteilen. Schinken in Streifen schneiden, auf den Nudeln verteilen - Tomaten in Scheiben schneiden und eben- falls verteilen. Salzen und Oregano darüber geben. Für die Sauce die gewürfelten Zwiebel in Fett glasig rösten, mit Obers auf- gießen, Käse u.Knoblauch dazugeben,

Beschreibung der Zubereitung

Für die Spaghetti-Pizza Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, in eine befettete Auflaufform gut ab- getropft verteilen. Schinken in Streifen schneiden, auf den Nudeln verteilen - Tomaten in Scheiben schneiden und eben- falls verteilen. Salzen und Oregano darüber geben. Für die Sauce die gewürfelten Zwiebel in Fett glasig rösten, mit Obers auf- gießen, Käse u.Knoblauch dazugeben, salzen, pfeffern und einmal aufkochen lassen. Sauce auf der Spaghetti-Pizza verteilen und bei 200 Grad 15 Min. überbacken.

Kommentare