Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10047
User Bewertungen

Spaghetti

mit Sardellen

und gebratenen Brotstückchen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Spaghetti mit Sardellen und gebratenen Brotstückchen das Brot in dünne Scheiben schneiden; danach in Stückchen teilen; den Knoblauch schälen und fein schneiden; das Olivenöl erhitzen, die Brotstücke zugeben und scharf anbraten; zuletzt den Knoblauch und die Thymianblättchen zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.

 

Für die Spaghetti den Knoblauch und die Chilischoten ganz fein schneiden; die Sardellenfilets in Stückchen schneiden; die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen; danach abseihen und in einer Pfanne mit allen Zutaten gut vermischen. Vor dem Servieren mit den Brotstücken bestreuen.

 

Kochen & Küche Juli 2007

Kommentare