Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15654
User Bewertungen

Spanische Kipferl

Alle Zutaten (auch die Marmelade) zu einem Teig verkneten und im Kühlschrank kaltstellen. Dünne Rollen formen, in gleich lange Stücke schneiden und Kipferl formen (am Blech dann etwas flachdrücken mit Hilfe von Staubzucker). Bei 160 °C 7-8 min backen. Kipferl fühlen sich noch weich und teigig an! Erkaltet mit Ribiselmarmelade zusammensetzen und die Enden in Schokoladeglasur tunken.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Spanischen Kipferl alle Zutaten (auch die Marmelade) zu einem Teig verkneten und im Kühlschrank kaltstellen. Dünne Rollen formen, in gleich lange Stücke schneiden und Kipferl formen (am Blech dann etwas flachdrücken mit Hilfe von Staubzucker). Bei 160 °C 7-8 min backen. Kipferl fühlen sich noch weich und teigig an! Erkaltet mit Ribiselmarmelade zusammensetzen und die Enden der Spanischen Kipferl in Schokoladeglasur tunken.

Kommentare