Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16844
User Bewertungen

Spargelauflauf

Schnell und einfach

Der Spargelauflauf ist vegetarisch und glutenfrei.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Spargelauflauf die Spargelstangen waschen, schälen und die holzigen Enden wegschneiden. Zwiebeln und Erdäpfel schälen und in dünne Scheiben hobeln, Schinken und Paradeiser würfelig schneiden.

 

In eine Auflaufform zunächst die Hälfte der Erdäpfel, des Spargels, des Schinkens, der Paradeiser und der Zwiebeln schichten, dann in gleicher Reihenfolge den jeweiligen Rest einschichten, zwischen den Lagen mit Salz, Pfeffer und auf Wunsch mit anderen Gewürzen würzen.

 

Obers mit den Eiern verquirlen, über den Auflauf gießen, mit dem geriebenen Käse bestreuen und mit Butterflöckchen belegen, bei Rezept von Gerlinde Siegl aus St. Lorenzen/Mürztal (Stmk.)ca. 175 °C nächste Zeile 60 Minuten garen (falls der Spargelauflauf zu schnell braun wird, nach der Hälfte der Zeit die Temperatur reduzieren).

 

Rezept von Gerlinde Siegl aus St. Lorenzen/Mürztal (Stmk.)

 

Kochen & Küche Mai 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
669
Kohlenhydrat-Gehalt
29.2
g
Cholesterin-Gehalt
323
mg
Fett-Gehalt
46.6
g
Ballaststoff-Gehalt
5.0
g
Protein-Gehalt
35.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.3

Kommentare