Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9710
User Bewertungen

Spiegeleier mit Lachs

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen; die Eier vorsichtig in ein Glas schlagen; Crème fraîche und Obers gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen; das Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Das Lachs- und Forellenfilet in kleine Würfel schneiden und in die Auflaufform geben.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Spiegeleier mit Lachs eine Auflaufform mit Butter ausstreichen; die Eier vorsichtig in ein Glas schlagen; Crème fraîche und Obers gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen; das Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Das Lachs- und Forellenfilet in kleine Würfel schneiden und in die Auflaufform geben.

Das Obers-Gemisch gleichmäßig darüber gießen und die Eier darauf geben; im Backrohr 15 Minuten stocken lassen; danach herausnehmen und die Spiegeleier mit Lachs heiß servieren. 

 

 

Kochen & Küche Oktober 2005

Kommentare