Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14536
User Bewertungen

Spinat -Nudeln

Den Spinat auftauen und erhitzen. Den Speck in kleine Würfel schneiden und knusprig braten. Die Nudeln in ausreichend Wasser zum kochen bringen, garen, abgiessen und wieder in den Topf oder eine grosse Schüssel geben. Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Nudeln schütten. Den Speck hinzugeben und alles gut verrühren.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Spinat -Nudeln den Spinat auftauen und erhitzen. Den Speck in kleine Würfel schneiden und knusprig braten. Die Nudeln in ausreichend Wasser zum kochen bringen, garen, abgiessen und wieder in den Topf oder eine grosse Schüssel geben. Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Nudeln schütten. Den Speck hinzugeben und alles gut verrühren. Vor dem Servieren gibt man einen Teelöffel Schmand auf die Spinat -Nudeln.

Kommentare