Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9171
User Bewertungen

Sprossen-Omeletts mit Sojasauce

Die Sprossen waschen, verlesen und gut abtrocknen; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; die Eier in eine Schüssel schlagen und mit Mehl, Milch, Salz und Muskatnuss gut vermengen; das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eimasse portionsweise eingießen; die Pfanne zudecken (1-2 Minuten).

Beschreibung der Zubereitung

Für die Sprossen-Omeletts mit Sojasauce die Sprossen waschen, verlesen und gut abtrocknen; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; die Eier in eine Schüssel schlagen und mit Mehl, Milch, Salz und Muskatnuss gut vermengen; das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eimasse portionsweise eingießen; die Pfanne zudecken (1-2 Minuten).

Danach das Omelett wenden und im Backrohr (ohne Deckel) fertig backen (ca. 3 Minuten); auf diese Weise alle Omeletts backen und warm stellen. 2 EL Olivenöl erhitzen; die Sprossen zugeben, mit Salz und Sojasauce würzen und rasch schwenken; die Omeletts auf vorgewärmte Teller geben und die Sprossen jeweils auf die untere Hälfte verteilen; anschließend die Sprossen-Omeletts mit Sojasauce zusammenschlagen und nach Belieben mit Sojasauce beträufeln. 

 

 

Kochen & Küche April 2004

Kommentare