Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12359
User Bewertungen

Steckerlbrot

Brot auf offenem Feuer gebacken

Ideal für ein Zeltlager mit Lagerfeuer

Beschreibung der Zubereitung

Die Germ für das Steckerlbrot zerbröckeln, im lauwarmen Wasser auflösen, Honig dazugeben und ebenso auflösen.
Das Mehl einkneten und den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten aufgehen lassen, anschließend Olivenöl und Salz einkneten, wieder zudecken und nochmals 45 Minuten zugedeckt aufgehen lassen.

 

Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und kurz durchkneten, dann zu einer Rolle formen, Stücke abschneiden und diese zu Teigsträngen ausrollen.

 

Die Teigstränge auf Steckerln drehen und über offenem Feuer (nicht direkt über der Flamme!) bei nicht zu großer Hitze ca. 15–18 Minuten garen (währenddessen das Steckerl immer wieder drehen, sodass das Steckerlbrot von allen Seiten gleichmäßig braun wird).

 

Kochen & Küche August 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
340
Kohlenhydrat-Gehalt
66.9
g
Cholesterin-Gehalt
20.0
mg
Fett-Gehalt
2.9
g
Ballaststoff-Gehalt
4.2
g
Protein-Gehalt
10.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
5.6

Kommentare