Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10398
User Bewertungen

Steinpilz-Fleckerln mit Fisch und Thymian

(25 Min.) Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Pilze mit einem feuchten Geschirrtuch gründlich reinigen und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Danach mit der von Adern und Kernen befreiten, in feine Würfel geschnittenen Chilischote und dem fein gehackten Knoblauch im Olivenöl leicht anbraten und mit dem gehackten Thymian bestreuen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Steinpilz-Fleckerln mit Fisch und Thymian die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Pilze mit einem feuchten Geschirrtuch gründlich reinigen und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Danach mit der von Adern und Kernen befreiten, in feine Würfel geschnittenen Chilischote und dem fein gehackten Knoblauch im Olivenöl leicht anbraten und mit dem gehackten Thymian bestreuen. Das Fischfilet würfelig schneiden, die Fischstücke zu den Pilzen in die Pfanne geben, etwas vom Nudel-Kochwasser zugießen, salzen und pfeffern und 5 Minuten kochen lassen. Die bissfest gekochten Nudeln abgießen und in der Pfanne mit der Sauce vermengen. Fertig sind die Steinpilz-Fleckerln mit Fisch und Thymian!

 

Kochen & Küche September 2011

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
418
Kohlenhydrat-Gehalt
55.4
g
Cholesterin-Gehalt
119
mg
Fett-Gehalt
11.7
g
Ballaststoff-Gehalt
6.7
g
Protein-Gehalt
22.0
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4.5

Kommentare