Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11242
User Bewertungen

Steinpilzsuppe

ca. 30 Min. Die Steinpilze halbieren, den Gemüsefond mit dem Wein aufkochen. Die Steinpilze 2 Minuten im Sud ziehen, dann herausnehmen, gut abtropfen lassen und in der heißen Butter anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Steinpilzsuppe die Steinpilze halbieren, den Gemüsefond mit dem Wein aufkochen. Die Steinpilze 2 Minuten im Sud ziehen, dann herausnehmen, gut abtropfen lassen und in der heißen Butter anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken. Die Suppe in große Suppentassen füllen und die Steinpilze auf die 4 Portionen aufteilen, Suppentassen in Strudelteigblätter verpacken und auf ein Blech stellen, im vorgeheizten Backofen bei 160 °C auf der untersten Schiene 15 Minuten backen.

Tipp: Sollte der Strudelteig zu schnell braun werden, eine Alufolie darüber legen!

 

 

Kochen & Küche August 2011

Kommentare