Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9088
User Bewertungen

Steirische Biersuppe

Die Butter leicht erhitzen; den Zucker beigeben, leicht karamellisieren lassen und das Mehl darin verrühren; Milch zugießen und 10 Minuten auskochen lassen; danach mit dem Bier aufgießen; Dotter und Obers glatt rühren und rasch mit einem Schneebesen in die nicht kochende Suppe einrühren.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Steirische Biersuppe die Butter leicht erhitzen; den Zucker beigeben, leicht karamellisieren lassen und das Mehl darin verrühren; Milch zugießen und 10 Minuten auskochen lassen; danach mit dem Bier aufgießen; Dotter und Obers glatt rühren und rasch mit einem Schneebesen in die nicht kochende Suppe einrühren.

Die Suppe mit Salz und Zimt würzen, kurz aufschäumen lassen und in heiße Teller gießen; als Einlage in die Steirische Biersuppe passen geröstete Brotwürfel oder Laugenbrezerln. 

 

Kochen & Küche Jänner 2004

Kommentare