Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9861
User Bewertungen

Süße Polenta mit Früchten

Das Wasser zum Kochen bringen, den Maisgrieß einrühren und einmal aufkochen lassen; danach - zugedeckt - von der Kochstelle nehmen; dabei öfters umrühren, bis der Maisgrieß weich ist; anschließend die Masse auskühlen lassen. Die Früchte schälen und in gleich große Stücke schneiden.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Süße Polenta mit Früchten  das Wasser zum Kochen bringen, den Maisgrieß einrühren und einmal aufkochen lassen; danach - zugedeckt - von der Kochstelle nehmen; dabei öfters umrühren, bis der Maisgrieß weich ist; anschließend die Masse auskühlen lassen. Die Früchte schälen und in gleich große Stücke schneiden.

In einer Schüssel den Ananassaft mit Honig und Zimtpulver gut verrühren; die Rosinen und Früchtewürfel zugeben; die Polenta mit einer Gabel zerteilen, vorsichtig mit den Früchten vermischen und das Süße Polenta mit Früchten in Portionen servieren.

 

 

Kochen & Küche März 2007

Kommentare