Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19215
User Bewertungen

Süße Topfenknödel

mit Obstfülle

Flaumige Knödel aus Topfenteig mit Obst gefüllt und in Butterbröseln geschwenkt.

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

• Für den Topfenteig für die Topfenknödel mit Obstfülle alle Zutaten gut vermengen und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

• Die Topfenmasse in 6 Portionen teilen, mit nassen Händen Scheiben aus der Masse formen, jeweils eine entsteinte Zwetschke mit ½ Stück Würfelzucker füllen und in die Mitte der Teigscheiben geben, mit der Masse umhüllen und zu Knödeln formen.

• Die Knödel in kochendes, etwas gezuckertes Wasser einlegen, nach dem Aufsteigen die Knödel noch ca. 5 Minuten ziehen lassen.

• Für die Butterbrösel alle Zutaten in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten.

• Die fertigen Knödel mit einem Siebschöpfer vorsichtig aus dem Wasser heben und die Topfenknödel mit Obstfülle in den Butterbröseln wälzen und sofort servieren. 

Rezept: Brigitte Jenichl

Kochen & Küche 2 / 2020

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
457.4
Kohlenhydrat-Gehalt
38.5
g
Cholesterin-Gehalt
50
mg
Fett-Gehalt
19.2
g
Ballaststoff-Gehalt
1.5
g
Protein-Gehalt
17.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.3

Kommentare