Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7422
User Bewertungen

Süßer Hirseauflauf mit Mandeln

Vorbereitung:
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; Milch mit 50 g Kristallzucker, etwas Salz und Vanillezucker auf kleiner Flamme aufkochen lassen, Hirse beifügen und ebenfalls auf kleiner Flamme weich kochen; die Masse sodann erkalten lassen; geriebene Mandeln unter die Hirsemasse mengen.

Zubereitung:

Beschreibung der Zubereitung

Für den Süßen Hirseauflauf mit Mandeln

Vorbereitung:
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; Milch mit 50 g Kristallzucker, etwas Salz und Vanillezucker auf kleiner Flamme aufkochen lassen, Hirse beifügen und ebenfalls auf kleiner Flamme weich kochen; die Masse sodann erkalten lassen; geriebene Mandeln unter die Hirsemasse mengen.

Zubereitung:
Eier trennen; Butter auf Handwärme bringen und sehr schaumig rühren; nach und nach Dotter beifügen und wieder schaumig rühren; Eiklar mit 90 g Zucker zu steifem Schnee schlagen; den Butterabtrieb zusammen mit der Zitronenschale unter die Hirsemasse heben; den Schnee vorsichtig unterziehen; die Masse in eine gebutterte und mit Bröseln ausgestreute Auflaufform füllen und an der Oberfläche glatt streichen; im vorgeheizten Backrohr ca. 1 Stunde backen; danach in der Form kurz überkühlen lassen.
Den Süßen Hirseauflauf mit Mandeln portionieren und mit Fruchtsaft oder Fruchtmark anrichten.

 

 

Kochen & Küche März 2001

Kommentare