Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9406
User Bewertungen

Suppe mit Bärlauch-Palatschinkenwürfeln

(20 Min., Wartezeit 15 Min., Backzeit ca. 20 Min.) Aus den Zutaten einen Palatschinkenteig bereiten, diesen ca. 15 Minuten quellen lassen und danach in heißem Öl ca. 6 Palatschinken backen. Für die Fülle Bärlauch, Frischkäse (mit einer Gabel zerdrücken) und Hartkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Suppe mit Bärlauch-Palatschinkenwürfeln aus den Zutaten einen Palatschinkenteig bereiten, diesen ca. 15 Minuten quellen lassen und danach in heißem Öl ca. 6 Palatschinken backen. Für die Fülle Bärlauch, Frischkäse (mit einer Gabel zerdrücken) und Hartkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Palatschinke auf ein befettetes Blech geben und mit etwas Fülle bestreichen, Schicht für Schicht wiederholen und mit einer Palatschinke abschließen. Bei 175 °C ca. 15–20 Minuten backen, etwas auskühlen lassen und in Würfel schneiden. Die Bärlauch-Palatschinken-Würfel in der heißen Rindsuppe servieren. 

 

 

Kochen & Küche April 2012

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
387
Kohlenhydrat-Gehalt
19.5
g
Cholesterin-Gehalt
132
mg
Fett-Gehalt
23.6
g
Ballaststoff-Gehalt
2.0
g
Protein-Gehalt
24.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare