Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9871
User Bewertungen

Tag- und Nachtcreme

Aus beiden Puddingpulversorten nach Packungsanleitung je einen Pudding herstellen. Etwas noch warmen Schokoladepudding in vorbereitete Gläser füllen und auskühlen lassen; sodann eine Schicht warmen Vanillepudding darauf geben und wieder auskühlen lassen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Tag- und Nachtcreme  aus beiden Puddingpulversorten nach Packungsanleitung je einen Pudding herstellen. Etwas noch warmen Schokoladepudding in vorbereitete Gläser füllen und auskühlen lassen; sodann eine Schicht warmen Vanillepudding darauf geben und wieder auskühlen lassen.

Nochmals eine Schicht warmen Schokoladepudding darauf geben und abermals auskühlen lassen; zuletzt mit warmem Vanillepudding und etwas Schokoladepudding abschließen. Nach dem Festwerden der Tag- und Nachtcreme  mit einem Schokolademond verzieren.

 

 

Kochen & Küche März 2007

Kommentare