Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6763
User Bewertungen

Thunfischsalat

Paprikaschoten waschen, halbieren, ausputzen und in Streifen schneiden; kurz in kochendem Salzwasser blanchieren und in einem Sieb gut abtropfen lassen; Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, enthäuten und in Scheiben schneiden; Knoblauch schälen und zerdrücken; Basilikum waschen und fein hacken; Thunfisch zerpflücken; Eier hartkochen, abschrecken, schälen und in Sechstel teilen.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Thunfischsalat Paprikaschoten waschen, halbieren, ausputzen und in Streifen schneiden; kurz in kochendem Salzwasser blanchieren und in einem Sieb gut abtropfen lassen; Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, enthäuten und in Scheiben schneiden; Knoblauch schälen und zerdrücken; Basilikum waschen und fein hacken; Thunfisch zerpflücken; Eier hartkochen, abschrecken, schälen und in Sechstel teilen.
Öl, Essig, Pfeffer, Salz, Knoblauch und Basilikum mit etwas Wasser zu einer glatten Marinade verrühren; mit Paprikastreifen und Thunfischstücken vermengen und mindestens 1 Stunde kühlstellen.
Einen geeigneten Teller mit Paradeisscheiben auslegen und die Salatzutaten darauf arrangieren; zuletzt den Thunfischsalat mit den Eiern und Oliven garnieren.

 

 

Kochen & Küche Oktober 1998

Kommentare