Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15360
User Bewertungen

Tiramisu (ohne Eier)

Zunächst den Kaffee bzw. den Espresso aufbrühen. Danach Mascarpone, Creme Fraiche, Frischkäse, Sahne und Amaretto cremig schlagen.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Tiramisu (ohne Eier) zunächst den Kaffee bzw. den Espresso aufbrühen. Danach Mascarpone, Creme Fraiche, Frischkäse, Sahne und Amaretto cremig schlagen. In eine Auflaufform zunächst eine dünne Schicht der Cremezubereitung geben. Darauf eine Schicht Biskuitstäbchen. Diese etwas mit Kaffee/Espresso tränken, sie sollen aber nicht matschig sein! Darauf wieder eine Schicht Creme. Dann eine Schicht Biskuit, wieder tränken, und als letztes die Schicht Creme. Das ganze nun für 2 h in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren das Tiramisu (ohne Eier) dick mit Kakaopulver bestäuben.

Kommentare