Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16417
User Bewertungen

Toaststecken mit Forellen-Topfen-Fülle

(20 Min., Backzeit ca. 8 Min.)
Für die Toaststecken mit Forellen-Topfen-Fülle das Vollkorntoastbrot auf einer Seite dünn mit Butter bestreichen, die Räucherforellenfilets in kleine Würfel schneiden, die Gurke schälen, halbieren und die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Schmackhafter Vollkorntoast mit Räucherfisch

Toastecken mit Forellen-Topfen-Fülle

Beschreibung der Zubereitung

 
Für die Toaststecken mit Forellen-Topfen-Fülle das Vollkorntoastbrot auf einer Seite dünn mit Butter bestreichen, die Räucherforellenfilets in kleine Würfel schneiden, die Gurke schälen, halbieren und die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

In einer geeigneten Schüssel den Topfen glatt rühren, Dill einarbeiten, und die Forellen- und Gurkenwürfel unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse auf vier Toastbrotscheiben verteilen und mit den restlichen Scheiben bedecken, im vorgeheizten Toaster ca. 8 Minuten toasten, die Toaststecken mit Forellen-Topfen-Fülle  mit einem kleinen Salat und Sauce Tartare auf vorgewärmten Tellern anrichten.

 

 

Kochen und Küche April 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
347
Kohlenhydrat-Gehalt
29,5
g
Cholesterin-Gehalt
66,9
mg
Fett-Gehalt
14,7
g
Ballaststoff-Gehalt
3,5
g
Protein-Gehalt
23,6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2,5

Kommentare