Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12247
User Bewertungen

Topfenfleck

Für den Topfenfleck aus den Teigzutaten einen mittelfesten Germteig bereiten, diesen ca. 40 Minuten gehen lassen.

Für den Belag alle Zutaten zu einer cremigen Masse verrühren und auf den ausgewalkten Germteig streichen.

Streuselkuchen aus Germteig

Topfenfleck

Beschreibung der Zubereitung

Für den Topfenfleck aus den Teigzutaten einen mittelfesten Germteig bereiten, diesen ca. 40 Minuten gehen lassen.

Für den Belag alle Zutaten zu einer cremigen Masse verrühren und auf den ausgewalkten Germteig streichen.

Für den Streusel die Butter erwärmen, den Zucker schmelzen, die Nüsse grob hacken mit Zimt und Mehl vermischen (zerbröseln), Streusel über den Topfenfleck streuen, diesen bei 170 °c ca. 25–30 Minuten goldgelb backen.

Anmerkung: Die Masse für den Streusel darf nicht zu weich werden, je trockener die Masse ist, desto feiner wird der Streusel.

Rezept vom Buschenschank Kohlroser

Kommentare