Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6033
User Bewertungen

Topfenkugeln

Alle Teigzutaten gut vermengen, sodass der Teig eine glatte homogene Konsistenz erhält. Nockerl ( mit Löffeln) oder Kugerl formen und in heißem Fett schwimmend herausbacken. Abtropfen lassen und in Zimt-Zuckergemisch drehen. Noch warm servieren. So schmecken sie am besten.

Eine schnelle Mehlspeise für Überraschungsgäste

Beschreibung der Zubereitung

Für die Topfenkugeln alle Teigzutaten gut vermengen, sodass der Teig eine glatte homogene Konsistenz erhält. Nockerl ( mit Löffeln) oder Kugerl formen und in heißem Fett schwimmend herausbacken. Abtropfen lassen und in Zimt-Zuckergemisch drehen. Noch warm servieren. So schmecken die Topfenkugeln  am besten.

Kommentare