Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15346
User Bewertungen

Topfenstrudel

Zubereitung Teig: Teig zubereiten wie beim gezogenen Apfelstrudel. Teig dünn ausrollen (ziehen). Zubereitung der Fülle: Eier trennen, Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Dotter, Zucker, Vanille, Zitronenschale verrühren, Sauerrahm, Puddingpulver, Rosinen und Topfen dazu, zum Schluss den Eischnee unterheben. Den Teig damit belegen, einrollen und backen. Tipp: --= ._-- _- _--_, _- - = '-_

Beschreibung der Zubereitung

Für den Topfenstrudel Zubereitung Teig: Teig zubereiten wie beim gezogenen Apfelstrudel. Teig dünn ausrollen (ziehen). Zubereitung der Fülle: Eier trennen, Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Dotter, Zucker, Vanille, Zitronenschale verrühren, Sauerrahm, Puddingpulver, Rosinen und Topfen dazu, zum Schluss den Eischnee unterheben. Den Teig damit belegen, einrollen und backen. Tipp: --= ._-- _- _--_, _- - = '-_ - Kurz vor Ende der Backzeit den Teig mit Butter bestreichen. - Eine typisch österreich ische Mehlspeise, die wie der Apfelstrudel in der ganzen Welt bekannt ist. - Viele Feinschmecker mögen den Topfenstrudel mit Vanillesauce serviert. 

Kommentare