Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15025
User Bewertungen

Topfentorte mit Mandarinen

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig kneten. Den Topfen, Dotter, Zucker, Vanille- zucker, Puddingpulver und Milch ver- rühren und die abgetropften Mandarinen darunterheben. (Die Masse ist sehr flüssig) Den Teig ausrollen und die Masse darauf verteilen, bei 180 Grad ca.1 Stunde backen. Eiweiß sehr steif schlagen, Zucker einrühren und die Masse auf den fast fertigen Kuchen streichen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Topfentorte mit Mandarinen aus den Teigzutaten einen Mürbteig kneten. Den Topfen, Dotter, Zucker, Vanille- zucker, Puddingpulver und Milch ver- rühren und die abgetropften Mandarinen darunterheben. (Die Masse ist sehr flüssig) Den Teig ausrollen und die Masse darauf verteilen, bei 180 Grad ca.1 Stunde backen. Eiweiß sehr steif schlagen, Zucker einrühren und die Masse auf den fast fertigen Kuchen streichen. Mit einem Löffel kleine Dellen machen und die Topfentorte mit Mandarinen bei 250 Grad noch ca.5 Minuten überbacken.

Kommentare