Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17438
User Bewertungen

Traubensaft

Obst lange haltbar machen

Saft aus Trauben selbst gemacht.

Foto: Felix Büchele

Beschreibung der Zubereitung

Für den Traubensaft die Trauben gut waschen und in kleinere „Einheiten“ zerteilen. Durch die Flotte Lotte drehen, dann den Saft mit dem Zucker und dem Zitronensaft ca. 3 Minuten aufkochen. Den Traubensaft in vorbereitete, sterile Flaschen füllen und verschließen. Den Traubensaft bei 75 °C 60 Minuten einkochen.

 

Aus dem Buch "Das 1x1 des Einkochens"

 

Kochen & Küche August 2017

 

Tomsich-Das-1x1-des-EInkochens-512x741%20(1).jpgISBN 978-3-7020-1650-0
Nikolaus Tomsich / Felix Büchele
DAS 1 x 1 DES EINKOCHENS „Einrexen“ & „Einwecken“ leicht gemacht
256 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 16,5 x 24 cm, Hardcover € 24,90
HIER BESTELLEN!

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
127
Kohlenhydrat-Gehalt
30.5
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
23.5
g
Ballaststoff-Gehalt
1.3
g
Protein-Gehalt
56.7
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 ml
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare