Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15249
User Bewertungen

Truthahn in Strudelteig

Putenschnitzel leicht klopfen und salzen. Anschließend mit Schinken, Emmentaler und den in Scheiben geschnittenen Mozarella belegen, mit Basilikum würzen und einrollen. (an der Seite gut zusammendrücken damit der Käse nicht herausrinnt.) Strudelblätter in 4 Teile schneiden, Rouladen einpacken. Eine halbe Stunde im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad backen.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Truthahn in Strudelteig Putenschnitzel leicht klopfen und salzen. Anschließend mit Schinken, Emmentaler und den in Scheiben geschnittenen Mozarella belegen, mit Basilikum würzen und einrollen. (an der Seite gut zusammendrücken damit der Käse nicht herausrinnt.) Strudelblätter in 4 Teile schneiden, Rouladen einpacken. Den Truthahn in Strudelteig eine halbe Stunde im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad backen. Als Beilage empfehle ich Kartoffeln, Saisongemüse und Salat.

Kommentare