Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12292
User Bewertungen

Vanille-Apfelmus

(ca. 20 Min. ohne Garzeit)
Für das Vanille-Apfelmus Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Stücke schneiden, mit Wasser, Zucker und den Gewürzen in einen Kochtopf füllen.
Zitronensaft, Schalenabrieb und Wein beifügen und ca.

Ein schnelles und gesundes Dessert für den stressigen Berufsalltag!

Beschreibung der Zubereitung

 
Für das Vanille-Apfelmus Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Stücke schneiden, mit Wasser, Zucker und den Gewürzen in einen Kochtopf füllen.
Zitronensaft, Schalenabrieb und Wein beifügen und ca. 30 Minuten weich dämpfen.
Anschließend die Gewürze entfernen und die Äpfel mit der Flüssigkeit mit dem Stabmixer pürieren.
Das Vanille-Apfelmus in sterilisierte Gläser füllen und auskühlen lassen.
Mit ungesüßten Amaranth-, Quinoa- oder Buchweizenpops, Rosinen, selbst gemachtem Granola, Nüssen, Kernen und Joghurt oder Hüttenkäse wird das Vanille-Apfelmus zu einer leichten, vollwertigen Mahlzeit für die Mittagspause!
 
 

 

Rezept: Ulli Zika
Kochen & Küche Juli 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
55
Kohlenhydrat-Gehalt
11,2
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
3,6
g
Ballaststoff-Gehalt
1,7
g
Protein-Gehalt
3,1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare