Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18777
User Bewertungen

Vinschger Schneamilch

Schnell und einfach

Ein ursprüngliches Gericht aus Südtirol.

Foto: Claudia Plattner

Beschreibung der Zubereitung

Für die Vinschger Schneamilch das Weißbrot in Würfel schneiden und in eine flache Schüssel geben. Die Rosinen waschen, über dem Brot verteilen und mit etwas Milch und Rum anfeuchten. Den Großteil des Obers mit etwas Zucker nicht zu steif schlagen und gleichmäßig über dem Brot verteilen, im Kühlschrank eine gute Stunde ziehen lassen. Schneamilch mit Zimt als wärmendes Gewürz oder mit geraspelter Schokolade bestreuen und den Vinschger Schneamilch mit dem übrigen geschlagenen Obers auf Tellern anrichten.

 

Kochen & Küche 2 / 2019

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
225.7
Kohlenhydrat-Gehalt
26
g
Cholesterin-Gehalt
29
mg
Fett-Gehalt
11.3
g
Ballaststoff-Gehalt
1.5
g
Protein-Gehalt
4.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.5

Kommentare