Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11820
User Bewertungen

Vollkornreis-Karottenlaibchen

(40 Min. ohne Koch- und Bratzeit)

Für die Vollkornreis-Karottenlaibchen den Reis in 500 ml leicht gesalzenem Wasser weich kochen, abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen, Karotten schälen und fein reiben.

Vollkornreis-Karottenlaibchen mit Kräuterdip - günstig, vegetarisch, gesund und glutenfrei.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die Vollkornreis-Karottenlaibchen den Reis in 500 ml leicht gesalzenem Wasser weich kochen, abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen, Karotten schälen und fein reiben.

Für den Dip das Joghurt in eine geeignete Schüssel geben, Kräuter und Gewürze dazugeben, vermischen, abschmecken und kalt stellen.

Die Zwiebel schälen und klein schneiden, Reis, Karotten und Zwiebelstücke mit den restlichen Zutaten in einer geeigneten Schüssel gut vermischen und etwas ziehen lassen.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen, aus der Masse kleine Laibchen formen und im heißen Öl bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten braten, aus der Pfanne auf eine Platte geben, warm stellen und fortfahren, bis die Masse aufgebraucht ist.

Danach die Laibchen mit fein geschnittenen Jungzwiebelröllchen garnieren und die Vollkornreis-Karottenlaibchen mit dem Kräuterdip servieren.

 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
422
Kohlenhydrat-Gehalt
52,4
g
Cholesterin-Gehalt
175
mg
Fett-Gehalt
15,9
g
Ballaststoff-Gehalt
4,9
g
Protein-Gehalt
16,4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4

Kommentare