Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15247
User Bewertungen

Waldviertler Kokosschnitten

Dinkelmehl, Backpulver, Butter, Staubzucker, Vanillezucker, Rum und Eier zu einem Teig kneten. Auf einem Blech ausrollen und mit Marmelade bestreichen. Eiklar und Staubzucker schlagen und Kokosette unterheben; die Masse auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Rohr bei 170° ca. 25- 30 Minuten backen. Heiß schneiden und die Unterseite in Schokolade tunken.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Waldviertler Kokosschnitten Dinkelmehl, Backpulver, Butter, Staubzucker, Vanillezucker, Rum und Eier zu einem Teig kneten. Auf einem Blech ausrollen und mit Marmelade bestreichen. Eiklar und Staubzucker schlagen und Kokosette unterheben; die Masse auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Rohr bei 170° ca. 25- 30 Minuten backen. Heiß schneiden und die Unterseite der Waldviertler Kokosschnitten in Schokolade tunken.

Kommentare