Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10873
User Bewertungen

Walnuss-Strudel aus Topfenteig

(35 Min., Backzeit ca. 25 Min.)

Für den Teig alle Zutaten bis auf das Mehl und das Backpulver in einer geeigneten Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.

Topfenteig-Strudel mit feiner Walnuss-Fülle.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für den Walnuss-Strudel aus Topfenteig für den Teig alle Zutaten bis auf das Mehl und das Backpulver in einer geeigneten Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.

Mehl mit Backpulver vermischen, über die Masse sieben und am besten mit den Händen zu einem glatten Teig kneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche 0,5 cm dünn zu einem Rechteck (ca. 50 x 30 cm) ausrollen.

Den Teig mit Nougatcreme bestreichen, dabei rundum einen Rand von ca. 2 cm frei lassen.

Für die Fülle die Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren (die Fülle sollte streichfähig sein), dann auf die Nougatcreme aufstreichen.

Teig von der langen Seite her zusammenrollen und mit dem Schluss nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 10 Minuten anbacken, danach die Hitze auf 170 °C Umluft reduzieren und ca. 15 Minuten fertig backen.

Aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und den Walnuss-Strudel aus Topfenteig mit Staubzucker bestreut in gewünschte Portionen schneiden.

Kochen & Küche März 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
347
Kohlenhydrat-Gehalt
36,9
g
Cholesterin-Gehalt
33,5
mg
Fett-Gehalt
18,7
g
Ballaststoff-Gehalt
2,2
g
Protein-Gehalt
7,8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare