Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 5938
User Bewertungen

Wasserstrudeln

Germ zerbröseln, mit lauwarmer Milch verrühren und mit Fett, Zucker, Sauerrahm und Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Teig halbieren und eine Teighälfte auf bemehlter Arbeitsfläche 10 x 25 cm auswalken. Mit der zweiten Teighälfte den Vorgang wiederholen. Jeden Teigstreifen mit Marmelade bestreichen und der Länge nach einrollen.

Schmackhafte und schnelle Weihnachtsbäckerei

Beschreibung der Zubereitung

Für die Wasserstrudeln Germ zerbröseln, mit lauwarmer Milch verrühren und mit Fett, Zucker, Sauerrahm und Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Teig halbieren und eine Teighälfte auf bemehlter Arbeitsfläche 10 x 25 cm auswalken. Mit der zweiten Teighälfte den Vorgang wiederholen. Jeden Teigstreifen mit Marmelade bestreichen und der Länge nach einrollen. Jede Rolle in etwa 2 cm lange Stücke schneiden und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Rohr bei 180°C ca. 15 Minuten backen. Noch heiß die Wasserstrudeln in Vanille-Staubzucker-Gemisch wenden.

Kommentare