Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11905
User Bewertungen

Weihnachts-Sangria

Weihnachts-Sangria ist eine winterliche Alternative zum Sommerklassiker. Wer mag, kann auch andere Früchte verwenden. Sehr gut passen z.B. Birnen oder Pflaumen in eine Weihnachts-Sangria.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die Weihnachts-Sangria Orangen schälen, Äpfel waschen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien, beides in kleine Stücke schneiden, aus den Granatäpfeln die Kerne herauslösen.

Das Obst mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel zusammenfügen, mit einem langen Löffel verrühren und 3–4 Stunden durchziehen lassen.

Mit Rosmarin garnieren und den Weihnachts-Sangria als weihnachtlichen Aperitif servieren.

 

 

Rezept: Catrin Neumayer, www.cookingcatrin.at  Kochen und Küche Dezember 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
215
Kohlenhydrat-Gehalt
17.8
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
353
g
Ballaststoff-Gehalt
1.9
g
Protein-Gehalt
672
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare