Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11324
User Bewertungen

Weincremeschnitten mit Früchten

(ca. 60 Min., Backzeit ca. 15 Min., Wartezeit ca. 3 Std.)

Blechkuchen mit Wein

Beschreibung der Zubereitung

Für das Biskuit für die Weincremeschnitten mit Früchten die Eier mit dem Zucker sehr schaumig rühren, bis die Masse fast weiß ist (mindestens 10 Minuten), dann das gesiebte Mehl unterheben, Masse fingerhoch auf ein befettetes, bemehltes Blech streichen und bei ca. 180 °C 15–20 Minuten hell backen, überkühlen lassen, dann den Biskuitboden mit Marmelade bestreichen und mit Früchten belegen.
Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Eidotter, Zucker und Wein über Dampf aufschlagen und dann kalt schlagen. Die ausgedrückte Gelatine in die warme Masse geben, kurz vor dem Festwerden der Creme das steif geschlagene Obers untermischen (etwas Schlagobers für die Garnierung zurückbehalten).
Die Creme auf den Früchten verteilen, glatt streichen und für einige Stunden am besten im Kühlschrank fest werden lassen. Danach in Schnitten schneiden und die Weincremeschnitten mit Früchten mit Schlagobers garnieren.

 

 

 

Kochen & Küche, Jänner 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
291
Kohlenhydrat-Gehalt
34
g
Cholesterin-Gehalt
148
mg
Fett-Gehalt
13,8
g
Ballaststoff-Gehalt
7
g
Protein-Gehalt
5,1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare