Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10667
User Bewertungen

Weintrauben-Schichtdessert

(20 Min., Wartezeit ca. 3 Std.) Trauben waschen, halbieren und wenn nötig, entkernen, Gelatine im kalten Wasser einweichen. Die restlichen Zutaten in einen geeigneten Topf geben und zum Kochen bringen, vom Herd nehmen. Gelatine gut ausdrücken und in der flüssigen Masse auflösen, etwas abkühlen lassen. Die Creme abwechselnd mit den Trauben in Gläser oder Schalen füllen, einige Trauben zum

Beschreibung der Zubereitung

Für das Weintrauben-Schichtdessert Trauben waschen, halbieren und wenn nötig, entkernen, Gelatine im kalten Wasser einweichen. Die restlichen Zutaten in einen geeigneten Topf geben und zum Kochen bringen, vom Herd nehmen. Gelatine gut ausdrücken und in der flüssigen Masse auflösen, etwas abkühlen lassen. Die Creme abwechselnd mit den Trauben in Gläser oder Schalen füllen, einige Trauben zum Garnieren übrig lassen. Das Weintrauben-Schichtdessert vor dem Servieren mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen und mit Weintrauben garniert servieren. 

 

 

Kochen & Küche Oktober 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
159
Kohlenhydrat-Gehalt
13.4
g
Cholesterin-Gehalt
27.0
mg
Fett-Gehalt
8.9
g
Ballaststoff-Gehalt
400
g
Protein-Gehalt
3.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare