Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16255
User Bewertungen

Weiße Schoko-Mousse mit Zucker-Obers*

(25 Min., Wartezeit ca. 15 Min.)

  • Eier mit Zucker und Salz verrühren,bis die Masse hellgelb und sehr schaumig ist.
  • In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen, vorsichtig unter den Eierschaum heben.
  • Obers sehr steif schlagen dann mit einer Spachtel den groben Kristallzucker (keinen Feinkristallzucker!) unterheben.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Weiße Schoko-Mousse mit Zucker-Obers*

  • Eier mit Zucker und Salz verrühren,bis die Masse hellgelb und sehr schaumig ist.
  • In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen, vorsichtig unter den Eierschaum heben.
  • Obers sehr steif schlagen dann mit einer Spachtel den groben Kristallzucker (keinen Feinkristallzucker!) unterheben.
  • Die Chantilly-Sahne portionsweise unter die Schokolade- Eier-Masse ziehen und das Weiße Schoko-Mousse mit Zucker-Obers*in Portionsgläsern angerichtet ca. 15 Minuten kalt stellen (nicht zu lange stehen, sondern nur gut durchgekühlt auftischen).

*Der Fachbegriff für diese besondere Art von gezuckertem Obers ist „Chantilly- Sahne“. Der Reiz besteht in der leicht körnigen Konsistenz, denn der Zucker löst sich nicht vollkommen auf.

Kommentare