Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18432
User Bewertungen

Weizenbier selber brauen

obergäriges Bier

Den selbst ist die/der Frau/Mann.

Gallerie-Auswahl, Bild 1 klein.
Foto: pixabay.com/moritz320

Beschreibung der Zubereitung

Einmaischen bei 40 °C

Eiweißrast bei 55 °C (15 Min.)

Erwärmen auf 65 °C, 30 Min. Verzuckerungsrast (Jodprobe!)

Erwärmen auf 72 °C, 30 Min. Endverzuckerungsrast (Jodprobe!)

Erwärmen auf 78 °C, 30 Min. Rast, danach abläutern.

 

Kochen mit dem Hopfen. Hopfen auf 2 Hopfengaben verteilt. Filtern und abkühlen und dann die obergärige Hefe beigeben.

Gärzeit 2-3 Tage

Lagerzeit 3-4 Wochen

 

Dieses Weizenbier hat einen Stammwürzegehalt von rund 12 ° Stammwürze. Die Lagerzeit beträgt 2-3 Wochen. Vorsicht bei der Lagerung des Weizenbieres. Es bildet sich bei der Nachgärung in der Flasche relativ viel Kohlensäure, die entsprechend entlüftet werden sollte.

 

Rezept: Michael Hlatky

p-19335-2922_0-549x741.jpgBierbrauen für jedermann
Autor: Michael Hlatky

ISBN 978-3-7020-1332-5

184 Seiten, mit zahlreichen Fotos u. Zeichnungen, Hardcover

€ 17,90

 

HIER BESTELLEN!

 

Kommentare