Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15423
User Bewertungen

Weizer Torte

Zucker, Dotter und Rum flaumig rühren, die zerlassene Schokolade dazugeben. Die geriebenen Mandeln, das Mehl und den Eischnee vorsichtig unterheben. Backrohr vorheizen und die Tortenmasse zuerst bei 200 °C (O+U-Hitze) backen. Sobald sie aufgegangen ist, auf 180 °C reduzieren und noch eine ¾ Stunde lang (Stäbchenprobe) fertig backen. Mit Marillenmarmelade bestreichen und mit Schokolade glasieren.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Weizer Torte Zucker, Dotter und Rum flaumig rühren, die zerlassene Schokolade dazugeben. Die geriebenen Mandeln, das Mehl und den Eischnee vorsichtig unterheben. Backrohr vorheizen und die Tortenmasse zuerst bei 200 °C (O+U-Hitze) backen. Sobald sie aufgegangen ist, auf 180 °C reduzieren und noch eine ¾ Stunde lang (Stäbchenprobe) fertig backen. Mit Marillenmarmelade bestreichen und die Weizer Torte mit Schokolade glasieren. Schlagobers dazureichen.

Kommentare