Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10399
User Bewertungen

Wildsuppe mit Rehfilet und Eierschwammerln

(2 Std.) Knochen und Fleisch mit kaltem Wasser abwaschen, in einen geeigneten Topf geben, mit kaltem Wasser auffüllen, zum Kochen bringen und auf kleiner Stufe ca. 90 Minuten köcheln lassen, zwischendurch den Eiweißschaum abschöpfen. Karotte, Zwiebel und Petersilienwurzel putzen, schälen und in 1 cm große Stücke schneiden.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Wildsuppe mit Rehfilet und Eierschwammerln Knochen und Fleisch mit kaltem Wasser abwaschen, in einen geeigneten Topf geben, mit kaltem Wasser auffüllen, zum Kochen bringen und auf kleiner Stufe ca. 90 Minuten köcheln lassen, zwischendurch den Eiweißschaum abschöpfen. Karotte, Zwiebel und Petersilienwurzel putzen, schälen und in 1 cm große Stücke schneiden. Nach 30 Minuten die Gewürze zur Suppe geben, nach 1 Stunde das Gemüse einlegen und 15 Minuten kochen lassen. Suppe abseihen, abschmecken, nochmals erhitzen, Rehfilets darin pochieren und zuletzt Eierschwammerln zugeben. Die Filets aus der Suppe nehmen, in Scheiben schneiden, auf die vorgewärmten Teller aufteilen, Suppe mit Eierschwammerln eingießen und mit Petersilie bestreut servieren.

 

 

Kochen & Küche Oktober 2011

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
277
Kohlenhydrat-Gehalt
9.1
g
Cholesterin-Gehalt
99.2
mg
Fett-Gehalt
8.9
g
Ballaststoff-Gehalt
5.5
g
Protein-Gehalt
39.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare